Sonnenhof Limbach

Ferienwohnungen

In unserem revitalisierten Bauernhaus stehen 2 Ferienwohnungen zur Vermietung bereit.
Der alte Vierkanthof liegt auf einem Sonnenplateau umgeben von Apfelbäumen in absoluter Ruhelage. Der lauschige Innenhof lädt zum Verweilen und Relaxen ein.
Schafe, Hühner und Katzen sind die tierische Mitbewohner.

Die Wohnungen mit Bad und WC sind komplett ausgestattet inklusive Waschmaschine und Geschirrspüler. Handtücher und Bettwäsche wird beigestellt. Die liebevoll eingerichteten Ferienwohnungen heißen Sie herzlich willkommen. Auf den Terrassen befinden sich Grillmöglichkeiten.

In näherer Umgebung bieten sich für Ausflüge die Burg Güssing (12 km) die Therme Stegersbach mit dem Golfplatz (12 km),das Freilichtmuseum Gerersdorf (6 km), der Badeteich Königsdorf (10 km) die Bezirksstadt Fürstenfeld (14 km) und die Uhudlerviertel Heiligenbrunn und Eltendorf beide ca 14 km entfernt an.
Zusätzlich findet man viele Natur Kleinode die man für sich entdecken kann.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne können Sie sich, für genauere Informationen an uns wenden und erhalten von uns ein unverbindliches Angebot. bibiana.freitag@tmo.at

Ferienwohnung "Apfelbaum"

64 m², 2 Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, Bad, WC, Terrasse
Preis 77 € pro Nacht (exkl. Kurtaxe und Endreinigung)

Ferienwohnung "Lindenbaum"

73 m², 2 Schlafzimmer, Wohnküche, Bad, WC, große Terrasse
Preis 85 € pro Nacht (exkl. Kurtaxe und Endreinigung)

Die Entstehung

Im Jahr 2014 stand ein alter Bauernhof in Limbach zum Verkauf. Einst einer der ersten und größten Obstbauern im Südburgenland, mit alten Streuobstwiesen und einer riesigen Plantage mit den verschiedensten Apfelsorten, wurde der Hof in den letzten 20 Jahren nicht bewirtschaftet. Als sie die Anlage zum ersten Mal betraten, war die Plantage verwildert und fast romantisch dornenumrankt. Wir erwarben den Hof und beschlossen, die Anlagen zu rekultivieren und von Anfang an biologisch zu bewirtschaften. Die Bäume werden im Spätherbst geschnitten, zwei Mal im Jahr mit Leimringen versehen und bei der Ernte händisch gerüttelt. Abgesehen davon darf die Natur machen was sie will – was wird, das wird!

Rund um den Hof finden sich alte Uhudlerreben, Quittenbäume, eine Zwetschkenplantage, Nuss- und Marillen- und Kirschbäume und eine wunderbare alte Linde. Krainer Steinschafe kümmern sich um die Rasenpflege.

Unsere Apfelbäume

Gängige Sorten: Glosterapfel, Kronprinz Rudolf, Golden Delicious, Summerred, Idared, Jonagold

Alte Sorten: Ilzer Rose, Bohnapfel, Boskoop, Maschansker Eisapfel, Krummstiel, Siebenkant, Mutterapfel

Birnen haben wir auch: Bartholomäus, Williams, Gute Luise, Braunbirne

Unser Kürbiskernöl

Neben der Apfelwiese liegt ein etwa 1,5ha großer Acker, der abwechselnd mit Öl-Kürbissen, Weizen und Kartoffeln bepflanzt wird. Jeden Herbst sitzt unser Herbert den ganzen September auf seinem Holzschemel im Feld, schlägt die Kürbisse händisch auf, sammelt die Kerne und legt sie zum Trocknen aus. Vor dem „Ausschlagen“ (Pressen) werden die Kerne auf einem Holzofen geröstet und dann in der Ölmühle zu feinstem, 100% reinem Kernöl gepresst. Ein hocharomatisches Genussprodukt ist das Ergebnis!

Das Team

Sascha Freitag
Der Chef

Sabine Freitag
Die Chefin